Schön, dass Ihr zu uns gefunden habt.

Ich bin Taleke Einstein, Leiterin der Pfotings für Oma, weil unser allerliebster Emil (Pfoto oben rechts) und unsere allerliebste Sofia  (linkes Pfoto ) ins Regenbogenland gezogen sind. Unsere eigentliche Einstein-Seite kennt Ihr ja schon. Hier will ich Euch ein wenig aus dem Heu quieken.


Wenn so eine großartige Perschweinlichkeit wie Emil umzieht, braucht es eine Weile, ehe wieder so ein Alltag einigermaßen funktioniert. Jetzt wohnt Butje bei uns. Er ist total süß: fürsorglich, munter, freundlich, aufmerksam - eben alles, was wir so brauchen als Familie.


Unsere Portraits sind auf der Einsteinseite zu finden. Auf unserer Gedenkseite könnt ihr sehen, wer früher bei uns gewohnt hat.


Jetzt kommen aber ein paar echte Geheimnisse von uns ;-)

Ich habe echt lange überlegmuigt, ob ich einen Block machen möchte. Meine Vorpfoter Wilhelmina, Hagen und Emil haben das immr so toll gemacht. Ich tue das jetzt im Gedenken an meine Freunde - und weil ich weiss, dass Menschen immer so neugierig sind und ganz gerne wissen, was bei uns so los ist. Es wird keine Regelmäßigkeit geben, aber ich kann schon mal versprechmuigen, dass ich nicht allzu faul sein werde!


Also, los geht`s: Wie alles begann

Taleke Einstein

Hallöchen-Quiek,